15. Ritzinger Tintnfassllauf

ritzing2012-hwSchwei├čtreibender "Mai-Aufmarsch"

Beim Ritzinger Tintnfassllauf kann man sich auf 2 Dinge verlassen: dass er am 1. Mail stattfindet und dass er in gewohnt freundlich-famili├Ąrer Atmosph├Ąre stattfindet. So auch diesmal bei der 15. Auflage, an der auch 5 Crazy Krebsler auf der langen Distanz ├╝ber 21,3 km und 2 Crazy Krebsler auf der kurzen Runde ├╝ber 7,5 km dabei waren. Nach dem Rennen einen Teilnehmer nach den Bedingungen zu fragen ergab keine sehr gro├če Vielfalt an Antworten. "Hei├č!", "zu warm" oder so ├Ąhnlich war ausschlie├člich zu h├Âren. Kein Wunder, denn das Thermometer ist schon einige Tage vorher auf ├╝ber 30┬░ geklettert und an diesem 1. Mai war es nicht anders. Gut, dass ein gro├čer Teil der Strecke durch den Wald f├╝hrt und der deutlich sp├╝rbare Wind f├╝r etwas K├╝hlung sorgte, aber die Abschnitte in der Sonne hattten es schon in sich. Trotzdem k├Ąmpften sich alle Crazy Krebsler Runners tapfer ins Ziel, wenn auch so mancher dann etwas "fertig" wirkte Lachend. Dabei schauten sogar 5 Podestpl├Ątze heraus: Martin Hofer und Ren├ę Buchta belegten ├╝ber 21,3 km jeweils den 2. Klassenrang, Christoph Schmidt, Stefan Kirnbauer (7,5 km) sowie Heribert Wieder (21,3 km) landeten am jeweils 3. Klassenrang. Wir sind schon gespannt, mit welchem Wetter uns der Sonnensee in Ritzing 2013 empfangen wird. Es wird jedenfalls (sp├Ątestens nachher im Ziel zwinkernd) wieder Spa├č machen und wir freuen uns schon darauf.

Ritzing 2012

 

Rg. Name Kl-Rg. Klasse Zeit
21,3 km
3. Martin Hofer
2. M 40-49 1:35:51
5. Richard Six
4. M 40-49 1:38:28
10. Ren├ę Buchta 2. M 30-39 1:45:20
12. Heribert Wieder 3. M 50+ 1:47:00
16. Christian Berlakovich 9. M 40-49 1:53:45
7,5 km
8. Christoph Schmidt 3. M 00-29 34:14
13. Stefan Kirnbauer 3. M 30-39 37:34

 

Ergebnisliste (Excel)
Ergebnisseite des Veranstalters

 


 BP Ultimate
HW-Computer
auto-kneisz
blagusz
zauner
Sport Kovacs
stk_logo
Bank Burgenland
Sport Burgenland
Fujitsu
asvoe
Zimmerei Schedl
Der Lautner
kurz
Go to top